Heilpraktiker-/in für Psychotherapie

Ausbildung im Fernstudium

Heilpraktiker-Ausbildung

Zwei Frauen – zwei Heilpraktikerinnen – eine Vision: Die flexible Heilpraktikerschule – eine Ausbildung im Fernstudium. In den letzten Jahren haben wir gelernt, uns auf einem Online Campus zurechtzufinden, Fernstudiengänge zu belegen und den digitalen Austausch zu pflegen. Neue Möglichkeiten eine Ausbildung in einem Fernlehrgang auch in der Heilkunde oder den Heilberufen zu absolvieren, haben sich aufgetan.

Dein Beruf und die Fernschule

Für Berufstätige, die eine Heilpraktikerausbildung anstreben, ist es oft einfacher, sich von zu Hause auf die amtsärztliche Überprüfung vorzubereiten. Hat es im Beruf zeitliche Überschneidungen mit dem Kurs gegeben, die Kinderbetreuung nicht geklappt, so können verpasste Kurse als Aufzeichnung nachgearbeitet werden.

Fernschulen bieten die Möglichkeit, dass sich Lerngruppen zwischen Menschen und Personen, die weit voneinander entfernt wohnen, bilden, weil sie einfach gut zusammenpassen – und es spart Kosten. Alles wird flexibler und lässt sich besser an die Lebensrealität der TeilnehmerInnen anpassen.

Online-Kurs: die flexible Heilpraktikerschule als Fernlehrgang

So ist die Idee zu diesem Kurs geboren – eine Heilpraktikerausbildung zur Vorbereitung auf die amtsärztliche Prüfung zum Heilpraktiker für Psychotherapie, die sich mit flexibler Zeiteinteilung gut gestalten und in den eigenen Alltag einbetten lässt. Du kannst Dir überlegen, wann deine produktive Zeit am Tag ist, und hast die Wahl, den Zeitpunkt Deiner Lernphasen selbst zu bestimmen. Wie tickt Dein persönlicher Biorhythmus – passe Dein Lernvorhaben einfach an, denn dann ist das Lernen entspannter, leichter und effizienter.

Unser Kursaufbau

Jede Lerneinheit umfasst:

  • zu jedem Thema ein speziell dafür erstelltes Lehrvideo
  • ein Skript
  • eine PDF-Datei der im Lehrvideo verwendeten PowerPoint Präsentation
  • speziell zu den Themen zusammengestellte Multiple-Choice-Fragen aus den vergangenen Prüfungen
  • ergänzendes Material, nützliche Links, Buchempfehlungen zur Vertiefung und vieles mehr, das zum Teil online frei verfügbar, hier jedoch sinnvoll zusammengestellt ist.

Eine Prüfung mit speziellen Fragen zum jeweiligen Themenblock wird direkt nach der Lerneinheit frei geschaltet. Im Anschluss daran findet ein Online-Live-Termin statt, bei dem die Prüfung besprochen, offene Fragen geklärt und die Inhalte vertieft werden.

Alles ist vom Aufbau her aufeinander abgestimmt.

Insgesamt sind 10 Stunden Videomaterial, 270 Seiten Skript und 12 Online-Live-Termine enthalten.

Block I
Geschichte der Psychiatrie: von Galen über Freud zur modernen klinischen Psychiatrie

Diagnosesysteme: Triadisches System, ICD 10, DSM 5

Organisch bedingte Störungen: ein Überblick über exogen organische Störungen und ihre Differentialdiagnostik

Demenz - Ursachen, Formen und Differenzialdiagnostik

Block II
Schizophrenie

Manie und bipolare Störungen

Depressionen

Block III
Phobische Störungen

Angststörungen

Zwänge

Belastungsstörungen

Persönlichkeitsstörungen

Block IV
Sucht und Abhängigkeitserkrankungen

Sexuelle Störungen; Essstörungen

Legastenie, Dyskalkulie; Autismus-Spektrum-Störungen

ADS/ADHS; Depressionen bei Kindern und Jugendlichen

Suizidalität und psychiatrische Notfälle
Block V
Psychopathologischer Befund

Beziehung zwischen KlientIn und TherapeutIn

Kassenanerkannte Therapieverfahren Pharmakologie

Weitere Therapieverfahren

Voriger
Nächster

Der Multiple-Choice-Trainer

Die Erfahrung zeigt, dass die Chancen, die mündliche Prüfung zu bestehen enorm steigen, je mehr man sich auf die sehr spezielle Art der Multiple-Choice-Abfrage vorbereitet.

Darum haben wir für die Prüfungsvorbereitung einen eigenen MC-Trainer entwickelt, der unseren Kursteilnehmern zusätzlich zu den Lehrvideos, den Übersichten und Skripten zur Verfügung steht. In diesem Trainer kommen alle Fragen der Prüfungen aus den letzten Jahren vor. Wir haben zahlreiche Erklärungen eingefügt, die nach der Beantwortung der Fragen begründen, warum etwas falsch oder richtig ist – das wiederholt und trainiert zusätzlich.

Die Fragen können themenspezifisch bearbeitet werden, also immer passend zum jeweiligen Kapitel, welches gerade behandelt wird. Zusätzlich gibt es den Trainer mit gemischten Fragen, der alle Fragen zu den Kapiteln enthält, die im bisherigen Verlauf der Ausbildung schon erarbeitet wurden. So können die Themen permanent wiederholt werden und die Themen vom Anfang des Kurses geraten nicht in Vergessenheit.

Selbstständigkeit beim Lernen

Wir haben den Stoff so aufbereitet, dass man ihn sich im Selbststudium erarbeiten kann und durch die Arbeit mit dem Multiple Choice Trainer die eigenen Lernfortschritte ständig überprüft werden. In der Praxis bieten wir Studienhefte, Videos und themenspezifische Präsentationen an.

Kommunikativ trotz Fernstudium

Es gibt eine feste Gruppe, in der sich Lernpartnerschaften oder -gruppen bilden lassen. Die Dozentinnen sind regelmäßig live für eine Beratung oder Fragen verfügbar und können auch zwischen den Einheiten direkt kontaktiert werden.

Qualifikation und Vorkenntnisse

Die Teilnahme an unserem Kurs setzt keine Ausbildung in therapeutischen Berufen voraus. Du solltest Interesse an der Gesundheit und Naturheilkunde im allgemeinen mitbringen. Die in einigen Bereichen – auch bei der Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie – notwendigen Kenntnisse von Anatomie und Physiologie werden verständlich und detailliert erklärt.

Unser persönlicher Einstieg

Fernlehrgänge starten in der aktuellen Praxis direkt mit den inhaltlichen Themen. Für euren Weg zur HP-Prüfung möchten wir Euch vor dem Einstieg in unsere Ausbildung Antworten auf die Fragen geben, die uns Menschen – nicht nur angehende Heilpraktiker – immer wieder gestellt haben:

Was wird mir das neue Wissen bringen?

Informationen zur Ausübung des Berufs als Heilpraktiker Psychotherapie bekommst Du von uns, auch wie eine eigene Praxis geführt werden kann.

Welche Möglichkeiten werde ich durch das neue Wissen haben?

Einen Überblick über die Tätigkeit nach der Überprüfung durch das Gesundheitsamt und dem erfolgreichen Abschluss in dem Heilberuf stellen wir Dir vor und mit welchen Menschen Du perspektivisch arbeiten wirst. Dadurch bleibt die Motivation konstant hoch, trägt dich auch über anstrengende Lernphasen hinweg, da das Ziel nicht aus den Augen verloren wird.

Ist ein Online-Fernstudium das richtige Medium für mich oder lieber die Heilpraktikerschulen vor Ort?

Zu den allgemeinen Voraussetzungen eines Fernstudiums gehört der störungsfreie digitale Zugang. Nichts ist anstrengender als Leitungsprobleme oder abgebrochene Gespräche. Alles andere ist hängt von Deiner persönlichen Bereitschaft ab, Dich auf diese Lernmethode einzulassen.

Was wird mir das neue Wissen bringen?

Informationen zur Ausübung des Berufs als Heilpraktiker Psychotherapie bekommst Du von uns, auch wie eine eigene Praxis geführt werden kann.

Welche Möglichkeiten werde ich durch das neue Wissen haben?

Einen Überblick über die Tätigkeit nach der Überprüfung durch das Gesundheitsamt und dem erfolgreichen Abschluss in dem Heilberuf stellen wir Dir vor und mit welchen Menschen Du perspektivisch arbeiten wirst. Dadurch bleibt die Motivation konstant hoch, trägt dich auch über anstrengende Lernphasen hinweg, da das Ziel nicht aus den Augen verloren wird.

Ist ein Online-Fernstudium das richtige Medium für mich oder lieber die Schulen vor Ort?

Zu den allgemeinen Voraussetzungen eines Fernstudiums gehört der störungsfreie digitale Zugang. Nichts ist anstrengender als Leitungsprobleme oder abgebrochene Gespräche. Alles andere ist hängt von Deiner persönlichen Bereitschaft ab, Dich auf diese Lernmethode einzulassen.

Lebendige Vorbereitung auf die amtsärztliche Überprüfung

Lebendiges und nachhaltiges, vertiefendes Lernen durch unterschiedliche Methoden und Ansätze erwartet Euch. Infos zu den einzelnen Blöcken können heruntergeladen werden, verschiedene Heilmethoden und therapeutische Ansätze aus der Naturheilpraxis werden zu jedem Krankheitsbild erläutert. Das erworbene Wissens kann mit themenspezifischen Multiple Choice Fragen überprüft werden. Wir bieten zudem Zeitfenster für eine persönliche Beratung an, denn einige Menschen benötigen den direkten Kontakt zur Verarbeitung des Lehrinhaltes. Über allem steht das Ziel, einen vollumfänglichen Überblick über die Anforderungen der amtsärtztlichen Prüfung zu erhalten.

Vorbereitung auf die schriftliche Überprüfung Heilpraktiker Psychotherapie

Der Fokus liegt und orientiert sich an den Fragen für die schriftliche Prüfung. Die mündliche Heilpraktikerüberprüfung fließt mit ein, ist jedoch sehr unterschiedlich je nach Bundesland.

Direkt vor den Live-Einheiten wird jeweils – zu einer festgelegten Zeit – eine Zwischenprüfung zu dem in der letzten Lerneinheit thematisierten Stoff freigeschaltet. Sie zeigt Euch auf, welcher Bereich gut erarbeitet wurde und wo es eventuell noch kleine Wissenslücken gibt. Diese Prüfung wird im Anschluss live gemeinsam besprochen, Fragen geklärt, vertieft und wiederholt.

Unser Ausblick

Als Heilpraktikerin oder Heilpraktiker werdet Ihr die Möglichkeit haben, direkt mit Menschen in Kontakt zu kommen, sie in schwierigen Lebensphasen zu begleiten und therapeutisch zu unterstützen. Aus unserer Erfahrung können wir sagen: Es ist als Beruf sehr erfüllend, weckt nachhaltige Emotionen und bereitet uns sehr viel Freude.

Gibt es Förderungsmöglichkeiten um die Kosten zu reduzieren?

Gibt es Förderungs- möglichkeiten um die Kosten zu reduzieren?

Unser Kurs kann mit bis zu 1500 € über die Bildungsprämie gefördert werden. Unter folgendem Link findest Du weitere Informationen zu Förderungsmöglichkeiten: 

Bildungsprämie

Sprich uns gern auf die Fördermöglichkeiten an. Wir beraten Dich gern zu dem Thema.

Anmeldung zur Ausbildung

Dauer

Der Kurs dauert 6 Monate und kann bei Bedarf auf 12 Monate verlängert werden.

Start

Der Kurs startet immer im Januar und Juli.

Inhalt

10 Stunden Videomaterial
270 Skriptseiten Skript
12 Online-Live-Termine

Zeit

Die Online-Live-Termine finden immer im 2-wöchigen Rhythmus mittwochs in der Zeit von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr statt. Die Zwischenprüfung wird monatlich am Tag vor einem Live-Termin um 10:00 freigeschaltet.
Rechne mit 8 bis 12 Stunden Selbststudium wöchentlich. Die Zeit variiert abhängig von Vorbildung, Lerntyp und -vorgehensweise.

Kosten

Der Kurs kostet 1.799,00 €, zahlbar in einer oder zwei Raten.

Zahlungsmethoden

Überweisung und PayPal

Kursstart Juli 2023

Termine:
12. Juli 2023, 26. Juli 2023, 09. August 2023,
23. August 2023, 06. September 2023, 20. September 2023,
04. Oktober 2023, 18. Oktober 2023, 01. November 2023,
15. November 2023, 29. November 2023, 13. Dezember 2023

Kursstart Januar 2024

Termine:
10. Januar 2024, 24. Januar 2024, 07. Februar 2024,
21. Februar 2024, 06. März 2024, 20. März 2024,
03. April 2024, 17. April 2024, 30. April 2024,
15. Mai 2024, 29.05.2024, 12. Juni 2024

Dauer

Der Kurs dauert 6 Monate und kann bei Bedarf auf 12 Monate verlängert werden.

Start

Der Kurs startet immer im Januar und Juli.

Inhalt

10 Stunden Videomaterial
270 Skriptseiten Skript
6 Online-Live-Termine

Zeit

Die Online-Live-Termine finden an jedem zweiten Dienstag im Monat von 16:00 bis 18:00 statt. Die Zwischenprüfung wird immer am Tag davor um 16:00 freigeschaltet.
Rechne mit 8 bis 12 Stunden Selbststudium wöchentlich. Die Zeit variiert abhängig von Vorbildung, Lerntyp und -vorgehensweise.

Kosten

Der Kurs kostet 1.799,00 €, zahlbar in einer oder zwei Raten.

Zahlungsmethoden

Überweisung und PayPal

Kursstart Januar 2023

Termine:
10.01.2023, 14.02.2023
14.03.2023, 11.04.2023
09.05.2023, 13.06.2023

Kursstart Juli 2023

Termine:
11.07.2023, 08.08.2023
12.09.2023, 10.10.2023
14.11.2023, 12.12.2023

Du hast Fragen?
Kontaktiere uns gern!

Iris: 0172/2039390
Mirijam: 0151/50007686
E-Mail: kontakt@heilpraktische-schule.de

Du kannst für unsere Ausbildung bis zu 1500 € Förderung erhalten.

Sprich uns an, wir beraten Dich gern zu diesem Thema.

Iris: 0172/2039390
Mirijam: 0151/50007686
E-Mail: kontakt@heilpraktische-schule.de